Die Fakten auf einen Blick.

 

  • Termin
    08.07.2017 


  • Veranstalter
    Sportclub Schorfheide e.V., Altkünkendorfer Straße 24, 16278 Angermünde


  • Veranstaltungsort
    Strandbad Wolletzsee bei Angermünde


  • Check In Wechselzone
    11:00 Uhr - 13:00 Uhr
    Bei Einlass erfolgt ein Materialcheck für Bike, Helm und Ausrüstung. Bei Mängeln an der Ausrüstung kann der Start verweigert werden!


  • Check Out Wechselzone | Bike-Kontrolle
    Nur mit übereinstimmenden Band am Handgelenk und Fahrrad. Band wird mit Startunterlagen ausgegeben.


  • Wettkampfbesprechung
    jeweils 20min vor den Starts


  • Startzeit voraussichtlich
    13:00 Uhr | Kinder kurz 
    ca. 13:30 Uhr | Kinder mittel und lang
    ca. 14:30 Uhr | alle anderen Distanzen


  • Wertung
    XTERRA German Tour
    Brandenburgische Landesmeisterschaft Cross-Triathlon und BC12
    Quadrathlon Deutschland Cup


  • Meldeschluss
    30.06.2017


  • Nachmeldung
    Sonnabend, 08.07. | 10:00-12:00 Uhr


  • Startgebühren
    Hier geht es zur Übersicht der Startgebühren.
    Für den Fall der Nichtteilnahme erfolgt eine Rückerstattung der Startgebühr bei Voranmeldung nur, wenn uns eine entsprechende Nachricht bis zum 01.05.2017 per e-Mail erreicht. Danach kann die Startgebühr nicht mehr erstattet werden. Für eine Rücküberweisung berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von 5 €.

  • Verpflegung
    ein zentraler Verpflegungsstand auf dem Strandbadgelände während des Rennens
    Zielverpflegung 


  • Auszeichnung
    Gesamtsieger
    Altersklassensieger Brandenburgische LM
    Urkunden für alle Teilnehmer


  • Zeitmessung
    Die Zeitnahme erfolgt mit einem elektronischen Zeitnahmesystem berührungslos mit aktiven Transpondern. Jeder Starter muss den Transponder während des gesamten Wettkampfes am Fußgelenk tragen und beim Zieleinlauf bei den Helfern wieder abgeben. Ohne Transponder erfolgt keine Zeitmessung! Bei Verlust oder Nichtabgabe des Transponders sind 80,-€ zu zahlen. 


  • Wichtige Hinweise
    Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnungen der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalter- u. Ausrichterordnung, Antidopingordnung, Kampfrichterordnung, Rechts- und Verfahrensordnung und die Disziplinarordnung) sowie die Competition Rules und Eurotour Rules von Team Unlimited (XTERRA) zugrunde. Diese können online unter http://www.dtu-info.de/footer/regelwerk-ordnungen/ordnungen.html bzw. http://www.xterraplanet.com/uploadedfiles/XTERRACompetitionRules.pdf eingesehen werden. Mit der Anmeldung erkennt der Teilnehmer die Wettkampfordnungen und die Rechts- und Verfahrensordnung sowie die AGBs / Teilnahmebedingungen des Veranstalters als für sich verbindlich an. Jeder Teilnehmer ist für den Zustand und die technische Sicherheit seiner Ausrüstung selbst verantwortlich.